Chikorée als endiv, endivsallad und als cikoria

Chicorée ist im Grunde eine Pflanze, deren Sprossen als Salat oder Gemüse gegessen werden und auch Endiviensalat genannt werden, aber auch die Bezeichnung für ein kaffeeähnliches Getränk, das aus den Wurzeln der Pflanze gewonnen wird, wird als Chicorée bezeichnet. In der schwedischen Sprache findet man hierfür die Bezeichnungen endiv, endivsallat und cikoria.
 
Cikoria bezeichnet in der schwedischen Sprache insbesondere die Pflanze als solches, wobei cikoria allerdings auch eine Verkürzung des Wortes cikoriakaffe ist, also den Kaffeeersatz, der aus den Wurzeln der Pflanze hergestellt wird, bezeichnet.
 
Das Wort endiv wiederum ist nicht die gesamte Pflanze, sondern die helle Sprosse, die zur Zubereitung von Gemüse oder Salat benutzt wird. Nur in der Umgangssprache kann endiv auch den zubereiteten Salat bezeichnen. Rein umgangssprachlich findet man für den Salat auch die Begriffe endiv und "endive, wobei dann, fälschlicherweise das erste Wort die Wurzel bezeichnet und endive den Spross.
 
Problematischer wird die Anwendung des Wortes endivsallad, denn in den verschiedensten Texten und Zusammenhängen wird man auch die Begriffe endivsallat, endivesallad und endiviesallad finden. Nach der schwedischen Wortliste der Svenska Akademien sind lediglich die Worte endivsallad und endivsallat korrekt, wobei die Unterscheidung der beiden Worte unter dem Stichwort Salat zu finden ist. Der endivsallad ist daher der Salat, der aus der Sprosse der Pflanze zubereitet wird. In der Tat greifen jedoch moderne Bücher und Köche hierbei zur Schreibweise endivesallad, während dieser, nach der historischen Entwicklung des Wortes und in älteren Texten, endiviesallad, oder auch endiviasallad, geschrieben wird. Im Grunde können sämtliche dieser Begriffe benutzt werden, wobei jedoch das moderne Wort endivesallad von Sprachfanatikern bisher nicht anerkannt wird, auch wenn es sich dabei um das in Kochbüchern am häufigsten angewandte Wort handelt.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.