Gift - gift, etter

Deklination von gift und etter:
 
gift, giftet, gifter, gifterna - ett gift, flera gifter
etter, ettret - ett etter
Da etter, im Gegensaft zu gift als unzählbar gilt, gibt es für dieses Wort auch keine Pluralform.
 
Das schwedische Wort gift (Gift) kann im Jahr 1649 erstmals in der schwedischen Schriftsprache nachgewiesen werden und wurde vom niederdeutschen Wort gift übernommen, das die gleiche Bedeutung hat.
 
Das Wort etter (Gift) wurde in der schwedischen Schriftsprache erstmals in der zweiten Hälfte des 14. JAhrhunderts in einem Rechtstext nachgewiesen und wurde im Altschwedischen eter geschriebnen.
 
Stehende Aysdrücke mit gift und etter (Gift):
en farlig blondin - ein blondes Gift
det är rena fördärvet - das ist reines Gift
det kan du skriva upp - darauf kannst du Gift nehmen
spy ur sig elakheter - sein Gift verspritzen
spy etter och galla - Gift und Galle spucken
vara sataniskt elak - Gift und Galle spucken
ta gift på - absolut sicher sein
 
etter - Gift
etterdroppe - Gifttropfen
ettermyra - Knotenameise
etternässla - Brennessel
ettrig - giftig
ettrighet - Giftigkeit
 
Oder:
 
gift - Gift
giftalg - Giftalge
giftampull - Giftampulle
giftanvändning - Giftanwendung
giftattentat - Giftanschlag
giftbesputning - Giftbespritzung
giftbete - Giftköder
giftblandare - Giftmischer
giftblanderska - Giftmischerin
giftblåsa - Giftblase
giftbägare - Giftbecher
giftdryck - Giftgetränk, Gifttrank
giftfisk - Giftfisch
giftfri - giftfrei
giftgadd - Giftstachel
giftgas - Giftgas
giftgroda - Giftfrosch
giftgrön - giftgrün
gifthalt - Giftgehalt
giftig - giftig
giftighet - Giftigkeit
gifttighetsgrad - Giftigkeitsniveau
giftinjektion - Giftinjektion
giftkälla - Giftquelle
giftkörtel - Giftdrüse
giftmanet - Giftqualle
giftmoln - Giftwolke
giftmord - Giftmord
giftmurgröna - Giftefeu
giftmörda - mit Gift ermorden
giftmördare - Giftmörder(in)
giftorm - Giftschlange
giftpil - Giftpfeil
giftpinne - Giftstab
giftplanta - Giftpflanze
giftskandal - Giftskandal
giftskåp - Giftschrank
giftsnok - Giftnatter
giftspindel - Giftspinne
giftspridning - Giftverbreitung
giftspruta - Giftspritze
giftstruma - Giftstruma, Giftkropf
giftstämpel - Giftstempel
giftsvamp - Giftpilz
gifttagg - Giftdorn
gifttand - Giftzahn
gifttunna - Gifttonne, Giftfass
giftutsläpp - Verklappung von Giftmüll
giftverkan - Giftwirkung
giftverkning - Giftwirkung
giftämne - Giftstoff
 
Und:
 
farlig avfall - Giftmüll
förgifta - vergiften
insektsgift - Insektengift
miljöfarlig avfall - Giftmüll
motgift - Gegengift
nervgift - Nervengift
råttgift - Rattengift, Mäusegift
växtgift - Pflanzengift
 
Oder:
 
draketter - Drachengift
ormetter - Schlangengift
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch gerne bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht entstand, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site neben oder innerhalb des Textes zu finden ist.