legitim wird zu legitim, laglig und rättmätig

Das deutsche Adjektiv legitim drückt aus dass etwas rechtlich legal, nach entsprechenden Vorschriften, oder auch aus vertretbaren Gründen geschieht, die Handlung also immer vertretbar und begründet ist. Im Schwedischen unterscheidet man hierbei zwischen legitim, laglig und rättmätig.
 
Das schwedische Wort legitim drückt aus dass etwas rechtlich anerkannt ist ohne dass dies zwangsläufig in einem Gesetz festgelegt sein muss. Man spricht daher von der legitim Erbfolge oder Thronfolge, aber auch von einem legitim Kind, falls dieses in einer Ehe oder einer entsprechenden Verbindung zur Welt kam und von beiden Partnern anerkannt wurde.
 
Zum Wort laglig greift man in der schwedischen Sprache wenn etwas gesetzlich abgesichert ist. Man kann daher eine Ware laglig erwerben und es kann einen laglig Grund geben um eine Aussage zu verweigern. Das Wort laglig hängt mit dem Wort lag (Gesetz) zusammen.
 
Das schwedische Wort rättmätig hängt mit dem Begriff Recht (rätt) zusammen und bedeutet dass etwas rechtmäßig (auch moralisch rättmätig) oder der Situation angemessen geschieht, oder aber auch laglig abgesichert ist. Eine bestimmte Strafe kann daher als rättmätig betrachtet werden, eine Forderung kann rättmätig sein und man spricht auch von rättmätig Erben, wenn das Erbe sinnvoll angemessen verteilt wird.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.