nachgeben wird zu ge efter und zu ge vika

Das deutsche Verb nachgeben kann sehr unterschiedliche Bedeutungen annehmen, denn man kann Essen nachgeben, einer Forderung nachgeben, den Forderungen des Feindes nachgeben, und auch die Aktien können nachgeben. Wenn man davon absieht dass im Schwedischen die Aktien faller und man beim Essen von ge mer oder lägga upp mera spricht, unterscheidet man bei der Übersetzung des Wortes nachgeben noch zwischen ge efter und ge vika.
 
Der schwedische Ausdruck ge efter wird insbesondere dann benutzt wenn jemand den Forderungen oder dem psychologischen Druck einer anderen Person oder einer Gruppe von Personen nachgibt. Gleichzeitig kann jedoch auch das Schloss einer Tür ge efter, zumindest wenn jemand Gewalt ausübt, und beim Reiten kann man das Zügel ge efter.
 
Das Ausdruck ge vika wird dagegen nur dann benutzt wenn etwas einem starken physischen, anhaltenden Druck nachgibt. Eine Brücke kann daher enormen Wasserströmen bei einem Hochwasser ge vika und eine militärische Gruppe kann dem Feind nach langem Widerstand ge vika.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.