Espresso - espresso

Deklination von espresso:
 
espresso, espresson - en espresso
Das espresso die Bezeichnung des Getränkes als solches ist, kann espresso auch nicht gezählt werden und verfügt deshalb über keine Pluralform.
 
Das schwedische Wort espresso (Espresso) kam erst gegen die 60er Jahre nach Schweden und kommt von der italienischen Bezeichnung caffé espresso, das "Druckkaffee" bedeutet und daher die Herstellung von espresso ausdrückt.
 
espresso - Espresso
espressobar - Espressobar
espressobryggare - Espressomaschine
espressoböna - Espressobohne
espressoglas - Espressoglas
espressoglass - Espressoeis
espressokanna - Espressokanne
espressokapsla - Espressokapsel
espressokokare - Espressokocher
espressokopp - Espressotasse
espressokräm - Espressocreme
espressokvarn - Espressomühle
espressomaskin - Espressomaschine
espressosil - Espressosieb
espressosked - Espressolöffel
espressosort - Espressosorte
espressotryffel - Espressotrüffel
espressotårta - Espressotorte
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch gerne bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site oberhalb oder innerhalb des Textes zu finden ist.