Grippe - influensa

Deklination von influensa:
 
influensa, influensan, influensor, influensorna - en influensa, flera influensor
 
Das schwedische Substantiv influensa (Grippe) kann in der schwedischen Schriftsprache bis 1783 zurückverfolgt werden und wurde vom italienischen Wort influenza (Grippe, Beeinflussung) übernommen.
 
influensa - Grippe, Influenza
influensaepidemi - Grippeepidemie, Grippewelle
influensainfektion - Grippeinfektion
influensapandemi - Grippepandemie
influensapiller - Grippetabletten
influensapulver - Grippepulver
influensasjuk - grippekrank
influensasymptom - Grippesymptom
influensasäsong - Grippesaison
influensautbrott - Grippeausbruch
influensavaccin - Grippeimpfstoff
influensavaccinering - Grippeimpfung
influensavirus - Grippevirus
 
Und:
 
fågelinfluensa - Vogelgrippe
hästinfluensa - Pferdegrippe
maginfluensa - Magengrippe
svininfluensa - Schweinegrippe
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch gerne bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht entstand, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site neben oder innerhalb des Textes zu finden ist.