Idiot - idiot

Deklination von idiot:
 
idiot, idioten, idioter, idioterna - en idiot, flera idioter
 
Der Idiot, also ein Dummkopf oder törichte Person, beziehungsweise eine sehr einseitige Person, wird auch im Schwedischen als idiot bezeichnet. Das Wort idiot kann im Schwedischen bis 1664 zurückverfolgt werden und kommt vom griechischen Wort idiotes (Privatperson). Im älteren Schwedisch wurde ein idiot oft als imbecill bezeichnet, einem Wort, das vom französischen imbécile (dumm) abgeleitet wurde, jedoch eine lateinische Wurzel hat.
 
Stehende Ausdrücke mit idiot:
din idiot! - du Idiot(in)!
som en (annan) idiot - wie ein echter Idiot
 
idiot - Idiot, Idiotin
idiotförklara - als Idiot bezeichnen
idioti - Idiotie, Blödsinn
idiotisk - idiotisch, blöd
idiotism - Idiotismus
idiotprov - Idiotentest
idiotsäker - idiotensicher, narrensicher
 
Aber:
 
fackidiot - Fachidiot
halvidiot - Halbidiot
idrottsidiot - Sportidiot
jubelidiot - Vollidiot, Vollidiotin

 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch gerne bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site oberhalb oder innerhalb des Textes zu finden ist.