klauen und mopsen wird zu knycka, sno und norpa

Das deutsche Verb klauen (mopsen) bedeutet etwas zu stehlen, in der Regel Dinge von etwas geringerem Wert. In der schwedischen Sprache unterscheidet man hierbei zwischen knycka, sno und norpa.
 
Das schwedische Wort knycka bedeutet, neben sich etwas schnappen und den Kopf zurückwerfen, auch klauen und mopsen. Bei knycka handelt es sich darum Kleinigkeiten zu klauen, zum Beispiel einige Äpfel aus dem Garten des Nachbarn, Bonbons aus dem Küchenschrank, oder auch eine weniger bedeutende Idee einer anderen Person. Allerdings kann man auch einer gegnerischen Mannschaft den Gewinn knycka, zum Beispiel durch ein besseres Spiel.
 
Das schwedische Verb sno kann, neben klauen und mopsen, auch drehen, winden, schnüren und sich beeilen bedeuten. Man kann sich daher nicht nur ein Halstuch um den Hals sno, sondern es kann sich bei sno auch um etwas größere oder wertvollere Gegenstände handeln, die jemand klaut, denn man kann auch ein Auto oder Geld sno, also tatsächlich eine Straftat begehen.
 
Während es sich bei knycka vor allem um das Klauen von Bekannten, Nachbarn oder auch Familienmitgliedern handelt, denkt man bei norpa mehr an das Klauen von Unbekannten oder in Geschäften, auch im übertragenen Sinn. Man kann daher in einem Laden sowohl einen Lippenstift norpa, als auch Lebensmittel norpa oder in einem Verkehrsmittel einer anderen Person den Platz norpa.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch gerne bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site oberhalb, neben oder innerhalb des Textes zu finden ist.