nahe (nah) als nära und als närbelägen

Das Adjektiv nahe bezeichnet einerseits einen Ort, der in der Nähe liegt, aber auch dass etwas in absehbarer Zeit geschieht oder jemand in einer engen Beziehung zu einer anderen Person steht. In der schwedischen Sprache muss man bei der Übersetzung des Wortes nahe, beziehungsweise auch nah, zwischen nära und närbelägen unterscheiden.
 
Greift man in der schwedischen Sprache zum Adjektiv nära, so meint man damit in der Regel einen kurzen Abstand, denn man kann nära seines Arbeitslatzes wohnen oder es nära zur nächsten Schule haben. Im übertragenen Sinn kann man auch nära der Tränen sein. Im Grunde kann auch ein kurzer Zeitabstand mit nära ausgedrückt werden, jedoch in der Regel durch eine deutlichere Aussage, denn man kann über die nära liggande Zukunft sprechen und jemand kann nära inpå des Todes sein. Bei einem zeitlichen nahe greift man sehr selten ausschließlich zum Wort nära, sonder greift zu einer Satzstellung, die snart (bald) erlaubt. Ein nära vän wiederum ist ein naher (enger) Freund.
 
Beim Adjektiv närbelägen ist nära mit dem Wort belägen (gelegen) verbunden, was bedeutet, dass das Adjektiv närbelägen dann benutzt wird, wenn man aussagen will dass ein Ort oder ein Gegenstand sich in nächster Nähe einer Person befindet. Man kann daher in einem närbelägen Restaurant essen gehen und die Kinder auf einem Spielplatz kommen vermutlich von den närlelägen Mietwohnungen.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.