Die Natur als natur, als läggning und als art

Da das deutsche Wort Natur sehr verschiedene Bedeutungen annehmen kann, also ein Oberbegriff ist, geht der Wortinhalt von Natur nur aus dem Zusammenhang hervor. In der schwedischen Sprache unterscheidet man bei der Übersetzung des Wortes zwischen natur, läggning und art.
 
Unter dem schwedischen Wort natur versteht man natürlich ebenfalls jene Natur, die sich ohne das Zutun des Menschen entwickelte, was natürlich alle Gesteine, Tiere und Pflanzen einschließt. Zum anderen kann die natur auch die verwurzelten Eigenschaften eines Lebewesens bezeichnen, also jene Eigenschaften, die bei Tieren als Instinkt bezeichnet werden.
 
Greift man im Schwedischen zum Substantiv läggning, so denkt man in erster Linie an angeborene Eigenschaften. In diesem Zusammenhang spricht man auch von der sexuell läggning (sexuelle Natur, sexuelle Anlage). Läggning kann daher, im Sinne von Natur, oft auch mit Veranlagung, Anlage und Charakter übersetzt werden. Wer, zum Beispiel, immer nervös ist, kann eine nervös läggning haben. Läggning kommt allerdings auch bei Kartenspielen wie Poker vor, wenn man bestimmte Karten legt.
 
Das Wort art wird auch im Schwedischen in erster Linie für die Art benutzt, kann jedoch, im Sinne von Natur, bestimmte Charaktereigenschaften einer Person oder einer Gruppe von Personen bezeichnen, was jedoch grundsätzlich aus dem Zusammenhang eines Textes hervorgeht.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.