Die Notiz: Die Wahl zwischen notis und anteckning

Wenn man das deutsche Wort Notiz benutzt, so muss man im Grunde über eine zusätzliche Information verfügen um den Inhalt des Wortes zu erfassen, denn es kann sich um eine einfache private Notiz handeln, um eine Zeitungsnotiz, eine Notiz im diplomatischen Verkehr oder auch die Börsennotiz, also die Notierung, denn das Wort Notiz ist ein übergreifender Begriff für mündliche und schriftliche Aufzeichnungen jeder Art geworden.
 
Im Schwedischen unterscheidet man jedoch grundsätzlich zwischen notis und anteckning, die in Wörterbüchern bei der Suche nach dem deutschen Begriff beide Notiz genannt werden.
 
Das Wort notis wird im Schwedischen ausschließlich für kurze Informationen oder Nachrichten in der Presse verwendet, was auch die zusammengesetzten Worte nyhetsnotis, notischef oder notisjakt aussagen, die ausschließlich in Media benutzt werden. Außer bei Presseveröffentlichungen wird das Wort notis nur noch im Zusammenhang ta notis om (beachten) verwendet.
 
Die anteckning ist dagegen eine kurze persönliche Notiz, die als Gedächtnisstütze dient, die also im Grunde nur vorübergehender Natur ist. Auch hier versteht man den Wortinhalt an Hand von einigen zusammengesetzten Worten besser, denn man findet hier die Worte anteckningsblock (Notizblock), anteckningsbok (Notizbuch), marginalanteckning (Randbemerkung) oder anteckningslista (Namensliste).
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.