Suppe - soppa

Deklination von soppa:
 
soppa, soppan, soppor, sopporna - en soppa, flera soppor
 
Das Wort soppa (Suppe) kann in der schwedischen Sprache erstmals in einem Text des Jahres 1538 nachgewiesen werden, wobei dieses Wort vermutlich vom deutschen Wort Suppe übernommen wurde.
 
Stehende Ausdrücke mit soppa:
ju fler kockar desto sämre soppa - viele Köche verderben den Brei
koka soppa på en spik - mit geringem Einsatz viel erreichen
 
soppa - Suppe, Brühe, Sprit (Benzin)
soppatorsk - Sritmangel, Benzinmangel
soppben - Suppenknochen
soppburk - Suppendose
soppgryta - Suppentopf
soppig - durcheinander
soppkittel - Suppenkessel
soppkök - Suppenküche
sopplunch - Suppenessen
sopprecept - Suppenrezept
sopprot - Suppengrün, Wurzelwerk
soppsked - Suppenlöffel
soppskål - Suppenschüssel, Suppenterrine
soppslev - Suppenkelle, Schöpflöffel
sopptallrik - Suppenteller
soppteater - Suppentheater
soppterrin - Suppenterrine
 
Und:
 
algsoppa - Algensuppe
blomkålsoppa - Bluhmenkohlsuppe
blåbärsoppa - Schlange stehen
buljongtärning - Suppenwürfel
bönsoppa - Bohnensuppe
fisksoppa - Fischsuppe
grönsakssoppa - Gemüsesuppe
gulaschsoppa - Gulaschsuppe
kålsoppa - Kohlsuppe
köttsoppa - Fleischsuppe
laxsoppa - Lachssuppe
linssoppa - Linsensuppe
löksoppa - Zwiebelsuppe
nyponsoppa - Hagebuttensuppe
potatissoppa - Kartoffelsuppe
pumpasoppa - Kürbissuppe
sagosoppa - Manioksuppe
svampsoppa - Pilzsuppe
svartsoppa - Blutsuppe
tomatsoppa - Tomatensuppe
ärtsoppa - Erbsensuppe
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch gerne bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht entstand, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site neben oder innerhalb des Textes zu finden ist.