zahm wird zu tam, spak oder foglig

Das deutsche Adjektiv zahm kann in sehr verschiedenen Zusammenhängen benutzt werden, da man dabei nicht nur an zahme, also an Menschen gewöhnte Tiere, denkt, sondern damit auch ausdrückt, dass jemand brav, gefügig oder milde ist. In der schwedischen Sprache muss man beim Übersetzen von zahm zwischen tam, spak und fogig unterscheiden.
 
Das Adjektiv tam wird im Schwedischen in erster Linie verwendet um auszudrücken dass ein Tier an den Menschen gewöhnt ist, wobei man dabei natürlich insbesondere an Tiere denkt, die mit den Menschen leben, zum Beispiel Haustiere, auch wenn das Wort tam auch für jedes andere zahme Tier benutzt werden kann.
 
Im übertragenen Sinn kann auch ein Mensch als tam bezeichnet werden, wenn sich, zum Beispiel, ein Fußballspieler kaum angriffslustig zeigt oder eine Kritik auf das Aufzeigen jeder negativen Kritik verzichtet.
 
Das Adjektiv spak wird im Schwedischen vor allem auf Menschen angewandt, wenn diese sich nach einer Kritik, einem Arztbesuch oder einem anderen Ereignis sehr zahm verhalten und in kaum einem Punkt Widerstand leisten oder widersprechen, sich also das Ereignis sehr zu Herzen nehmen.
 
Foglig kann meist nicht nur mit zahm ins Deutsche übersetzt werden, sondern auch mit fügsam oder gefügig. Das Wort foglig wird im Schwedischen benutzt, wenn sich jemand unbedingt einer Gesellschaft oder einer Situation anpassen will und aus diesem Grund sehr zahm ist. Eine Diktatur versucht, zum Beispiel nur fogliga Bürger zu schaffen, beziehungsweise diese zu einer freiwilligen Unterdrückung führen.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.